neuer iPod Shuffle

17 03 2009

neuer-ipod-shuffle

Nachdem sich die ganze Welt über den neuen iPod Shuffle aufregt, seh ich mich doch gezwungen, auch mal meine Meinung zu äußern.

Ich muss zugeben, ich habe ihn nicht getestet, werde ich aber noch nachholen, da sich mein Bruder den neuen Shuffle gerade bestellt hat.
Und jetzt mal ehrlich, ist die Bedienung wirklich so grausam? Mein Bruder is hellauf begeistert, weil dem schon die iPhone-Kabelbedienung gefallen hat. Und das Argument, dass man den nicht mehr aus der Tasche ziehen muss, gefällt mir auch ziemlich gut.

Okay, was dann doch dagegen spricht, ist die Stimme, die doch sehr blechern klingt und auf deutsch erst recht nicht überzeugt. (Partümusiek, Guteelauneemixx). Aber wer das VoiceOver nicht benutzen will, muss es ja auch nicht. Hatte der vorherige Shuffle ja auch nicht.

Was noch oft angeführt wird, sind die achso schlechten Apple-Kopfhörer, da man ja keine anderen benutzen kann. Noch nicht.
Ich meinerseits finde die Ohrknöpfe von der Qualität her nicht so schlecht. Und es kommen ja mit Sicherheit noch 3rd-Party-Kopfhörer, nachdem iFixit schon den Steuerchip ausgebaut hat.

Und dass der Player noch kleiner geworden ist, zeigt nur, wie genial sich die Technik weiterentwickelt. In zwei bis drei Jahren gibt es dann die ersten Ohrknöpfe mit eingebautem Player, die per WLAN t-Draft oder Bluetooth 3.1 ihre Musik vom Rechner holen.

Und bis dahin können wir uns ja schonmal 10,7 Gramm Apple-Design an den Hemdkragen klemmen.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: